Qualitätsmanagementhandbuch

StartseiteSchulkonzeptFachbereiche der WerkrealschuleWahlpflichtfach ab Klasse 8: Wirtschaft und Informationstechnik

Wahlpflichtfach Wirtschaft und Informationstechnik

 

Ziel:

Berufliche Orientierung und Vorbereitung auf die berufsfachlichen  und berufspraktischen Anforderungen der Berufsfachschule

 

Themen:

 

1. Verkauf und Marketing

 

2. Konsum und Finanzen

 

3. Unternehmen und Arbeit

 

Voraussetzung:

 

-         u.a. Interesse an Aufgaben und Tätigkeiten im kaufmännischen Bereich

 

-         Bereitschaft zur Mitarbeit auch außerhalb der „normalen“ Unterrichtszeiten

 

 

Unterrichtsinhalte:

 

Zu Thema 1:

 

-         Kundenwünsche ermitteln

-         Verkaufsidee entwickeln – Zielgruppe ermitteln

-         Verkaufspreis berechnen

-         Werbemethoden kennenlernen – passende Werbemittel gestalten

-         Verkaufsgespräche trainieren

 

Zu Thema 2:

 

-         Verbraucherverhalten erforschen und dokumentieren

-         Gründe für Kaufentscheidungen untersuchen

-         Verschiedene Angebote vergleichen

-         Einnahmen und Ausgaben berechnen/bewerten

-         Kontoführung / Finanzplanung

-         Risiken von Krediten

-         Tabellenkalkulation, Dokumentation auch durch Diagramme

 

Zu Thema 3:

 

-         Unternehmenserkundung (eigene Planung und Dokumentation)

-         Aufgaben der Mitarbeiter in Verwaltung und Verkauf

-         Geschäftbrief und Formatvorlagen, MindMap etc.

-         Veranstaltung planen, durchführen und dokumentieren

 

 

 

Dieses Wahlpflichtfach wird zur Zeit nach oben dargestellter Konzeption unterrichtet. Zukunft unbekannt!

Melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an:

Anmelden